Scientology Kirche Taiwan

Gepostet am Aktualisiert am


Der Scientology Kirche Taiwan wird die Auszeichnung für sozialen Ausbildungsbeitrag 2006 überreicht.

Jedes Jahr bestätigt das Ausbildungsministerium von Taiwan einzelne Personen und Gruppen für Beiträge welche sie für die Gemeinden erbrachten. Dieses Jahr wurde diese Auszeichnung der Scientology Kirche Taiwan überreicht.

Der stellvertretende Ausbildungsminister Taiwans überreicht der Scientology Kirche Taiwan die Auszeichnung für sozialen Ausbildungsbeitrag 2006. (Award for Social Education Contribution)

Abgehalten an der Sun Yat-Sen Memorial Hall Kunst-Galerie, wurde vom Ausbildungsministerium denjenigen Gruppen und Einzelpersonen diese Auszeichnung überreicht, welche herausragende Beiträge und Dienstleistungen für die Gemeinde leisteten.

Die Scientology Kirche Taiwan war unter denjenigen Gruppen, welche namentlich bestätigt wurden. Alleine im letzten Jahr lieferten Scientologen über 200 Drogenpräventionsvorträge und Vorträge über Menschrechtsausbildung an Schulen, Gefängnisse und Gemeindegruppen im ganzen Land. Damit wurden über 300’000 Menschen erreicht.

Die vom stellvertretenden Ausbildungsminister an den leitenden Direktor der Scientology Kirche überreichte Auszeichnung schliesst eine Plakette mit einer Ehrung vom Innenministerium unterzeichnet vom Ausbildungsminister ein, eine wunderschöne Christaltrophäe und den Einschluss in einer Gedenkausgabe, welche an alle Bibliotheken im Land verteilt wird.

Die Scientologen von Taiwan haben sich die Worte von L. Ron Hubbard, Gründer der Scientology Religion zu Herzen genommen.

Er schrieb: „Ein Mensch ist nur so wertvoll wie er anderen helfen kann“

Durch Dianetik und Scientology können Sie lernen anderen Menschen zu helfen!

Advertisements