Scientology Kirche Taiwan


Der Scientology Kirche Taiwan wird die Auszeichnung für sozialen Ausbildungsbeitrag 2006 überreicht.

Jedes Jahr bestätigt das Ausbildungsministerium von Taiwan einzelne Personen und Gruppen für Beiträge welche sie für die Gemeinden erbrachten. Dieses Jahr wurde diese Auszeichnung der Scientology Kirche Taiwan überreicht.

Der stellvertretende Ausbildungsminister Taiwans überreicht der Scientology Kirche Taiwan die Auszeichnung für sozialen Ausbildungsbeitrag 2006. (Award for Social Education Contribution)

Abgehalten an der Sun Yat-Sen Memorial Hall Kunst-Galerie, wurde vom Ausbildungsministerium denjenigen Gruppen und Einzelpersonen diese Auszeichnung überreicht, welche herausragende Beiträge und Dienstleistungen für die Gemeinde leisteten.

Die Scientology Kirche Taiwan war unter denjenigen Gruppen, welche namentlich bestätigt wurden. Alleine im letzten Jahr lieferten Scientologen über 200 Drogenpräventionsvorträge und Vorträge über Menschrechtsausbildung an Schulen, Gefängnisse und Gemeindegruppen im ganzen Land. Damit wurden über 300’000 Menschen erreicht.

Die vom stellvertretenden Ausbildungsminister an den leitenden Direktor der Scientology Kirche überreichte Auszeichnung schliesst eine Plakette mit einer Ehrung vom Innenministerium unterzeichnet vom Ausbildungsminister ein, eine wunderschöne Christaltrophäe und den Einschluss in einer Gedenkausgabe, welche an alle Bibliotheken im Land verteilt wird.

Die Scientologen von Taiwan haben sich die Worte von L. Ron Hubbard, Gründer der Scientology Religion zu Herzen genommen.

Er schrieb: „Ein Mensch ist nur so wertvoll wie er anderen helfen kann“

Durch Dianetik und Scientology können Sie lernen anderen Menschen zu helfen!

Advertisements

Autor: Dirk Leinher

Herzlich willkommen an alle die mehr über Scientology und Dianetik herausfinden möchten. Ich bin ein Scientologe aus der Schweiz und wie ihr sicher annehmt, ist religo nicht mein richtiger Name. Ich habe als Benutzername dieses Wort ausgewählt. Warum? Grundsätzlich besteht das Wort einerseits aus “re” was lateinisch ist und “ligo” auch lateinisch. RE: bedeutet “wieder” oder “zurück” LIGO: bedeutet “ich verbinde” oder einfach “ich binde” Das Wort “RELIGO” wird zwar nicht als Ursprung des Wortes Religion (religio) angesehen, aus meiner Sicht wäre dies jedoch passender. Religion ist aus meiner Sicht, egal welcher Konfession oder Religion jemand angehört, die Art und Weise wie jemand sich Gott oder der Schöpfung und somit dem Ursprung annähert. sich “WIEDER MIT IHM ZU VERBINDEN” oder “ZU VEREINEN”. Das Wort RELIGIO (wenn man den Wörterbüchern glauben will) das als Herkunft für Religion gilt, bedeutet quasi das Gegenteil. Es wird unter anderem mit “Gottesfurcht” definiert. Auf diesem Blog möchte ich meine Religion Scientology allen interessierten Menschen näher vorstellen. Unter meiner Religion verstehe ich meinen Weg zur Selbstentdeckung, mein Weg wie ich mich mit dem Ursprung, dem Schöpfer wieder-verbinde und geistige Freiheit erlange.