Menschrenrechts-Workshop

Gepostet am Aktualisiert am


Schweden

Eine Gruppe von 450 schwedischen Studenten besuchte einen Workshop des Menschenrechts-Anwaltes und früher Oberst von Uganda, Herrn Samson Manda. Herr Manda hatte letztes Jahr den Menschenrechts-Helden-Award von Jugend für Menschenrechte International (YHRI) für seine Arbeit erhalten, die bezweckte zu verhindern, dass Kinder in Afrika zum militärischen Service gezwungen werden.

Ausbilderin und Schulrektorin Mary Shuttleworth gründete YHRI im August
2001 als ein weiterreichendes Projekt der Internationalen Stiftung für
Menschenrechte und Toleranz. Da sie 30 Jahre mit der Arbeit mit Kindern verbracht hatte, entschied sich Mary als Mitglied der Stiftung, YHRI zu starten, um Kindern Menschenrechte
beizubringen.

Das Menschenrechtsbüro der Scientology Kirche unterstützt dies indem sie im Rahmen der weltweiten Informationskampagne verschiedene Publikationen in hoher Auflage ermöglichte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s