Die Grundlagen des Denkens


L. Ron Hubbard schrieb dieses Buch als grundlegendes Werk über Scientology und die direkte Anwendung im Leben um die Fähigkeiten einer Person zu steigern.

Möchten Sie weniger denken und mehr vom Leben haben?

Wie können wir besser leben trotz unruhigen Zeiten?
Wir leben heute in einer sich immer schneller verändernden Welt. Um mit ihr Schritt halten zu können, ist es immer wichtiger, genau zu wissen, welches die stabilen Grundlagen des Lebens sind. Denn ohne sie verlieren wir nur allzu schnell die Orientierung in unserer schnelllebigen Zeit. Damit wir aber nicht im Berg der tausenden von Büchern über dieses Thema verlorengehen, ist es wichtig, sich auf das Wesentliche und Nützliche zu konzentrieren. Genau das macht dieses faszinierende Buch, es zeigt kompakt und anschaulich die wirklich stabilen Grundlagen des Lebens. Sie erfahren dabei unter anderem:

Die fundamentale Idee, die allem Leben zugrunde liegt

Die drei Zustände der Existenz und was wir tun können, wenn wir zuviele Probleme haben

Was wir von den Bestandteilen eines Spiels für das Leben lernen können – z.B. warum grosse revolutionäre Bewegungen fehlschlagen können und weshalb reiche Leute oft sehr unglücklich sind.

Hier können Sie dieses Buch bestellen

Advertisements

Autor: Dirk Leinher

Herzlich willkommen an alle die mehr über Scientology und Dianetik herausfinden möchten. Ich bin ein Scientologe aus der Schweiz und wie ihr sicher annehmt, ist religo nicht mein richtiger Name. Ich habe als Benutzername dieses Wort ausgewählt. Warum? Grundsätzlich besteht das Wort einerseits aus “re” was lateinisch ist und “ligo” auch lateinisch. RE: bedeutet “wieder” oder “zurück” LIGO: bedeutet “ich verbinde” oder einfach “ich binde” Das Wort “RELIGO” wird zwar nicht als Ursprung des Wortes Religion (religio) angesehen, aus meiner Sicht wäre dies jedoch passender. Religion ist aus meiner Sicht, egal welcher Konfession oder Religion jemand angehört, die Art und Weise wie jemand sich Gott oder der Schöpfung und somit dem Ursprung annähert. sich “WIEDER MIT IHM ZU VERBINDEN” oder “ZU VEREINEN”. Das Wort RELIGIO (wenn man den Wörterbüchern glauben will) das als Herkunft für Religion gilt, bedeutet quasi das Gegenteil. Es wird unter anderem mit “Gottesfurcht” definiert. Auf diesem Blog möchte ich meine Religion Scientology allen interessierten Menschen näher vorstellen. Unter meiner Religion verstehe ich meinen Weg zur Selbstentdeckung, mein Weg wie ich mich mit dem Ursprung, dem Schöpfer wieder-verbinde und geistige Freiheit erlange.

4 Kommentare zu „Die Grundlagen des Denkens“

  1. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, weshalb es dich langweilt das Buch zu lesen.
    1. Interessiert dich das Thema überhaupt?
    2. Wenn ja, versuche dir die beschriebenen Sachen anhand von Beispielen vorzustellen, bringe es mit deinem eigenen Leben in Zusammenhang. Dies ist vielleicht neu für dich, aber Scientology ist erst dann wirklich interessant, wenn man die Grundlagen im eigenen Leben anwendet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s