„Crash JP Morgan buy silver“: Wie JP Morgan ruiniert werden könnte

Gepostet am Aktualisiert am


Die Investmentbank JP Morgan hat ein silbriges Problem. Seit Max Keiser vor rund 4 Wochen den Aufruf „crash JP Morgan buy silver“ startete, geht der Silberkurs noch steiler nach oben als zuvor. Seit langer Zeit wird JP Morgan verdächtigt den Silberpreis mit massiven Leerverkäufen unten zu halten, damit der Dollar optisch besser erscheint.
Nun scheint JP Morgan die Quittung zu erhalten. Je höher der Silberpreis steigt, desto mehr Silber muss JP Morgan egal zu welchem Preis kaufen, um seine Short Positionen zu decken. Der Silberpreis könnte sich dadurch innert Tagen vervielfachen und JP Morgan dadurch wirklich ruinieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s