Links zu Informationen über die Bilderberger


Hier eine Liste von Artikeln über Informationen zu den Bilderbergern, welche sich zur Zeit in St. Moritz treffen:

Frage: Was machen zwei Geschäftsleute, die sich zu einem Lunch treffen? Genau, Geschäfte. Was machen hundert Geschäftsleute, die sich in dreitägiger Klausur treffen? Smalltalken, wenn man dem „Blick“ glaubt. Ausgeschlossen, dass sich ansonsten sehr befliessene Geschäftsmänner und –frauen die günstige Gelegenheit nutzen, Geschäfte zu machen. Daran ist an sich nichts auszusetzen und ist auch nicht gesetzeswidrig. Das Resultat allerdings schon.

Wie können Konzernmedien ausschliessen, dass ein greiser Ölgötz wie David Rockefeller 47mal an ein Meeting reist, ohne dass es ihm was bringt? Seit 1954 Jahren treffen sich die mächtigsten Menschen der Welt einmal im Jahr zum Bilderberg-Meeting, das immer an einem anderen geheimen Ort stattfindet. Dabei wird auf höchste Diskretion wert gelegt, keine Protokolle geführt und nichts Schriftliches festgehalten. Der auserlesene Zirkel bestimmt während dieses Treffens nichts Geringeres als die Zukunft der Welt. Dazu gehören Kriege, Seuchen und Finanzmanipulationen, es werden aber auch Präsidenten gemacht oder abgesetzt. Eine kleine Auswahl: Bill Clinton wurde Präsident, nachdem er von den Mitgliedern das okay erhalten hat. Ebenso Gerald Ford und Barack Obama (nicht bewiesen). Fakt ist, dass sowohl Kohl, Schröder und Merkel gewählt wurden, nachdem sie am Bilderbergtreffen teilgenommen haben. Auch die englischen Staatspräsidenten wie Tony Blair, Gordon Brown und Margaret Thatcher mussten sich den Interessen der Bilderberger verpflichten, ehe sie gewählt wurden. Und das sind nur einige von vielen korrupten Geldsäcken wie Daniel Vasella, Joe Ackermann oder Dominique Strauss-Kahn, der dieses Jahr leider verhindert ist. Unter http://www.bilderbergips.org finden Sie eine ausführliche Übersicht der Teilnehmer der letzten 50 Jahre.

Lesen Sie weiter auf der ursprünglichen Seite: http://www.seite3.ch/Die+Willkommen+Bilderberger+Woche+Heute+Die+Teilnehmer+/495290/detail.html

Besuchen Sie den Kopp Verlag: http://www.kopp-online.com/hintergruende/geostrategie/andreas-von-r-tyi/bilderberg-2-11-jetzt-ist-es-raus-.html

Besuchen Sie http://www.wearechange.ch

[blip.tv http://blip.tv/play/hJE4gr_0UgI%5D

 

Besuchen sie die Seite Infokrieger News:

http://www.infokriegernews.de/wordpress/2011/05/14/bilderberg-we-are-change-switzerland-aktion/

 

Besuchen Sie „Alles Schall und Rauch“:

http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2011/03/bilderberg-meeting-2011-in-der-schweiz.html

Advertisements

Autor: Dirk Leinher

Herzlich willkommen an alle die mehr über Scientology und Dianetik herausfinden möchten. Ich bin ein Scientologe aus der Schweiz und wie ihr sicher annehmt, ist religo nicht mein richtiger Name. Ich habe als Benutzername dieses Wort ausgewählt. Warum? Grundsätzlich besteht das Wort einerseits aus “re” was lateinisch ist und “ligo” auch lateinisch. RE: bedeutet “wieder” oder “zurück” LIGO: bedeutet “ich verbinde” oder einfach “ich binde” Das Wort “RELIGO” wird zwar nicht als Ursprung des Wortes Religion (religio) angesehen, aus meiner Sicht wäre dies jedoch passender. Religion ist aus meiner Sicht, egal welcher Konfession oder Religion jemand angehört, die Art und Weise wie jemand sich Gott oder der Schöpfung und somit dem Ursprung annähert. sich “WIEDER MIT IHM ZU VERBINDEN” oder “ZU VEREINEN”. Das Wort RELIGIO (wenn man den Wörterbüchern glauben will) das als Herkunft für Religion gilt, bedeutet quasi das Gegenteil. Es wird unter anderem mit “Gottesfurcht” definiert. Auf diesem Blog möchte ich meine Religion Scientology allen interessierten Menschen näher vorstellen. Unter meiner Religion verstehe ich meinen Weg zur Selbstentdeckung, mein Weg wie ich mich mit dem Ursprung, dem Schöpfer wieder-verbinde und geistige Freiheit erlange.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s