Scientologen sind auf Facebook aktiv


Jeder der auf Facebook aktiv ist, kennt es.  Ob ein Mitglied einer Familie, eines Vereins, einer Firma oder einfach unter Freunden: Man kann eine Gruppe eröffnen, wo man unter sich ist und Sachen bespricht und zeigt, von denen man nicht möchte dass diese der ganzen Welt zugänglich sind. Es gibt Facebook „Gruppen“ noch und noch,  wo nicht jeder Zugang hat und die Informationen nur den Gruppenmitgliedern zugänglich sein soll. Vielleicht will eine Familie nicht unbedingt, dass Informationen über Familienereignisse öffentlich zugänglich sind. Der Vereinspräsident will vielleicht auch nicht unbedingt, dass alle Fotos der letzten Vereinsversammlung einfach so überall zugänglich sind. Verständlich oder?

Nun anscheinend nicht für alle. So gibt es einen notorischen Scientology Kritiker der im deutschsprachigen Raum eine Gruppe mit dem Namen „Deutsch-sprechende Scientologen“ ausfindig gemacht hat und dies als „Skandal-Story“ verbreiten will. Die Gruppe wurde von besagtem Kritiker oder einem Wegbegleiter gehackt und deren Mitglieder namentlich bekannt gemacht und als „geheime Gruppe“ der Scientology dargestellt. Wie armselig und einfallslos die Kritiker doch geworden sind. Früher waren wir quasi Staatsfeind Nummer eins und heute muss eine Facebook Gruppe mit Scientologen herhalten, um etwas Wasser auf die sich nahe dem Stillstand befindenden Kritiker – Mühlen zu giessen.

Veröffentlicht von

Dirk Leinher

Herzlich willkommen an alle die mehr über Scientology und Dianetik herausfinden möchten. Ich bin ein Scientologe aus der Schweiz und wie ihr sicher annehmt, ist religo nicht mein richtiger Name. Ich habe als Benutzername dieses Wort ausgewählt. Warum? Grundsätzlich besteht das Wort einerseits aus “re” was lateinisch ist und “ligo” auch lateinisch. RE: bedeutet “wieder” oder “zurück” LIGO: bedeutet “ich verbinde” oder einfach “ich binde” Das Wort “RELIGO” wird zwar nicht als Ursprung des Wortes Religion (religio) angesehen, aus meiner Sicht wäre dies jedoch passender. Religion ist aus meiner Sicht, egal welcher Konfession oder Religion jemand angehört, die Art und Weise wie jemand sich Gott oder der Schöpfung und somit dem Ursprung annähert. sich “WIEDER MIT IHM ZU VERBINDEN” oder “ZU VEREINEN”. Das Wort RELIGIO (wenn man den Wörterbüchern glauben will) das als Herkunft für Religion gilt, bedeutet quasi das Gegenteil. Es wird unter anderem mit “Gottesfurcht” definiert. Auf diesem Blog möchte ich meine Religion Scientology allen interessierten Menschen näher vorstellen. Unter meiner Religion verstehe ich meinen Weg zur Selbstentdeckung, mein Weg wie ich mich mit dem Ursprung, dem Schöpfer wieder-verbinde und geistige Freiheit erlange.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s